Valentin Steigleder-Gedächtnispokal 2023

Dieses Jahr wurde bei bestem Schützenwetter der Valentin Steigleder-Gedächtnispokal bestritten.

Nach der Einweisung in den Ablauf wurde kurz von 10 bis 12 Uhr der Pokal „ausgeschossen“. Es war diesmal ein schwieriges Unterfangen, da die Ziele ungewohnte „Dartscheiben“ auf 50m waren, welche vorher nicht ausprobiert werden durften. Das Ziel sah auf die Entfernung eher wie eine Wärmepumpe einer Klimaanlage als eine Zielscheibe aus. Egal, der Beste möge gewinnen! Nach diesem Motto ging es los, hatte ja jeder die gleiche Chance. Nach dem Wettkampf wurde erst mal gegrillt und sich gestärkt, das Wetter war ja ideal dafür geeignet. Nach der Stärkung wurde es spannend bei der Bekanntgabe der Ergebnisse.

Die Platzierungen:

  • Platz 3: Norbert Rein mit 192 Punkten
  • Platz 2: Fabian Müller mit 213 Punkten
  • Platz 1: Falk Walzel mit 262 Punkten

Falk Walzel hat damit als amtierender Schützenkönig wieder mal sein Können am Kleinkaliber-Gewehr bewiesen!

Die Vorstandschaft gratuliert!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ansprechpartner

Daniel Tosch

Oberschützenmeister
Schatzmeister

Neuigkeiten abonnieren

Loading

Wettkämpfe in den nächsten 30 Tagen

 

alle kommenden Wettkämpfe

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner